DiaMonD Nose / Rhinoplastik

Funktionelle und ästhetische Nasenkorrektur

Die Nase bildet den Mittelpunkt des Gesichts und ist damit ein markantes Persönlichkeitsmerkmal. Wenn man jahrelang unter seiner Nase gelitten hat, kann eine Nasenkorrektur das Selbstwertgefühl steigern. Auch Atemprobleme durch eine schiefe Nasenscheidewand oder vergrößerte Nasenmuscheln können gleichzeitig beseitigt werden.

Stellt eine Nase durch die Form oder die Größe einen unerwünschten Blickfang dar, ist durch einen kleinen, aber dennoch sehr anspruchsvollen Eingriff der Nasenkorrektur eine dauerhafte Harmonisierung möglich. Die Nasenkorrektur erfordert neben Erfahrung auch gewisse Handfertigkeit. Diese beiden Faktoren spielen bei einer natürlich wirkenden Nase die größte Rolle.

Suchen Sie nicht weiter. Aufgrund der hohen Anzahl von Patienten, die sich ein verbessertes Aussehen Ihrer Nase wünschen, gehören Nasenkorrekturen bei DiaMonD Aesthetics zu den häufigsten plastischen Operationen, die hier durchgeführt werden. Eine Umformung der Nase sorgt für eine harmonischere Erscheinung, indem die Form oder Größe der Nase dem Rest des Gesichtes angepasst wird. Begeben Sie sich in die Hände unseres erfahrenen Chirurgen, der mit seinen erfolgreichen Operationen das Vertrauen bereits vieler Patienten erobert hat. Um die Möglichkeiten, gleichzeitig aber auch die Grenzen einer derart komplizierten Nasenkorrektur gewissenhaft an den Patienten herantragen zu können, bietet eine 3D – Computersimulation die perfekte Vermittlungsgrundlage.

Crisalix-Logo

Durch einen operativen Eingriff kann die Form und die Größe Ihrer Nase korrigiert werden. Es können die Kontur der Nasenspitze und des Nasenrückens verändert, die Nasenlöcher verkleinert, oder der Winkel zwischen Nase und Oberlippe verändert werden.

Durch eine Nasenkorrektur kann auch die Nasenform nach einem Geburtsfehler oder Unfall verbessert bzw. eine behinderte Nasenatmung aufgehoben werden.

Ein weiteres Ziel der Rhinoplastik besteht darin, ein natürliches Aussehen der Nase herbeizuführen, das mit Ihrem Gesicht harmoniert. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen eine ästhetische Nasenkorrektur durchführen zu lassen, soll Ihnen diese Information das Verständnis für das operative Vorgehen erleichtern, die Komplikationsmöglichkeiten darlegen und Ihnen auch aufzeigen, mit welchem postoperativen Ergebnis Sie rechnen können.

Im Rahmen des Beratungsgespräches mit Dr. Murat Dagdelen können Sie mit ihm die gewünschte Form Ihrer Nase diskutieren. Er wird dann die gegenwärtige Form Ihrer Nase und falls vorhanden auch Ihre Atemprobleme bewerten. Dies erfolgt, um sicherzustellen, dass all Ihre Sorgen bezüglich Ihrer Nase bekannt und verstanden sind.

Je nach Umfang der Korrektur, dauert eine typische Nasenoperation 2-3 Stunden bei Vollnarkose. Sie müssen nicht über Nacht bleiben und können danach in Begleitung nach Hause gehen. Bei Ihrer Entlassung werden Sie an der Nase innere und äußere Schienen mit sich auflösende Nasentamponaden haben, um sicherzustellen, dass sie gerade verheilt, zusammen mit ein paar Nähten am Nasensteg.

Welche Nasenformen können korrigiert werden?

Mit der Korrektur der Nase soll eine harmonische Balance der Nase mit dem restlichen Gesicht erreicht werden. Sie wird am besten von einem Plastischen Gesichtschirurgen durchgeführt, der sowohl ein gutes Verständnis der Gesichtsanatomie als auch eine umfangreiche Erfahrung mit Nasenoperationen hat. Eine Nasenkorrektur kann folgende Nasenformen verändern:

  • Breitnasen
  • Höckernasen
  • Sattelnasen
  • große Nasenlöcher
  • hervorstehende Nasen
  • unförmige Nasenspitzen
  • von Sport oder Unfall traumatisierte Nasen
  • voroperierte Nasen
  • verbogene Nasenscheidewand und vergrößerte untere Nasenmuscheln
  • Geburtsfehler, wie Spaltnasen

Eine Rhinoplastik wird Ihnen dabei helfen, das Gesichtsprofil zu bekommen, das Sie sich schon immer gewünscht haben, damit Sie sich mit Ihrem Erscheinungsbild wohler und selbstsicherer fühlen.

Bin ich der richtige Kandidat?

Das sind Sie, wenn die Größe oder die Form Ihrer Nase sich negativ auf Ihr Selbstwertgefühl auswirkt oder Ihre Nase sich nicht harmonisch in Ihr Gesicht legt. Für Patienten mit Atemproblemen und/oder Verletzungen an der Nase kann eine Nasenkorrektur auch von Vorteil sein.

Sie sollten über 18 sein, um sicherzustellen, dass die Nase voll entwickelt ist und Sie physisch, mental und emotional reif genug sind, um realistische Erwartungen bezüglich des Ergebnisses zu haben.

Welche Techniken gibt es?

primäre Rhinoplastik
sekundäre Rhinoplastik
geschlossene Rhinoplastik
offene Rhinoplastik
Septumplastik

Schmerzfrei ohne Tamponaden

Der Gedanke an die schmerzhafte Entfernung von Nasentamponaden, die für gewöhnlich nach einer Nasenoperation eingelegt werden, löst bei den meisten Patienten vor einer geplanten Verschönerungsoperation Angstzustände aus. Diese verkleben über Nacht mit der Schleimhaut und können daher nur unter großen Schmerzen herausgezogen werden.

Diese berechtigte Angst vor Schmerzen während der Entfernung von Tamponaden haben wir zu Herzen genommen und verwenden daher je nach vorliegendem Befund entweder selbstvernetztes HyaluronsäureGel oder selbstauflösende Nasentamponaden als Ersatz für die herkömmlichen Nasen-Tamponaden.

Das Hyaluronsäure – Gel und die selbstauflösenden Nasentamponaden bieten eine hochvisköse Gelstruktur, die sich mit der Zeit selbst auflöst. Das Gel gewährleistet ein Gleichgewicht im Sinne optimaler Geweberegeneration während der kritischen Phase der Wundheilung durch

  • Beschleunigung der Schleimhautbildung
  • vollständige Ausfüllung der Nasenhöhle
  • Versiegelung der Gewebeoberfläche ohne Totraumbildung
  • Durch diese neue Technik fällt die schmerzhafte Entfernung von weit verbreiteten Tamponaden weg und der damit verbundenen Risiken wie
  • Verletzungen der Schleimhaut
  • Nachblutungen und Verkrustungen
  • Ödembildung (Schwellung)
  • Verwachsungen und Narbenbildung

Ethnische Rhinoplastik 

Die Art von Nasenkorrektur ist eine Herausforderung für den behandelnden Arzt, denn die Krux einer solchen Rhinoplastik ist es, die Harmonie im Gesicht des Patienten zu verbessern, ohne dabei die ethnischen Merkmale einer Nase zu verlieren.

In der Nasenchirurgie verfolgt man das Prinzip der Volkszugehörigkeit und unterteilt die Nasentypen in verschiedene Gruppen: afrikanisch, asiatisch, kaukasisch, orientalisch und gelegentlich auch in karibisch. Alle Nasen, die nicht in die Kategorie „kaukasisch“ fallen, werden als ethnische Nasentypen bezeichnet. Also bezieht sich die ethnische Rhinoplastik auf die Nasenkorrektur aller nicht-kaukasischer Nasen.

Wichtig ist daher eine gründliche präoperative Zustandsauswertung der Nase anhand standardisierter Gesichts- und Nasenanalysen. Eine fachgerechte Beratung bedeutet im Fall der ethnischen Rhinoplastik, dass der Arzt mit viel Einfühlungsvermögen berät und den Vorstellungen und Wünschen des Patienten mit einer realistischen Erwartungshaltung entgegentritt. Das bedeutet konkret: Neben den anatomischen Besonderheiten einer ethnischen Rhinoplastik sollten dem behandelnden Gesichtschirurgen auch die Vorbilder aus der entsprechenden Musik- und Unterhaltungswelt bekannt sein. So kann dieser in Anbetracht dessen und in unmittelbarer Abhängigkeit der medizinischen Durchführbarkeit einer ethnischen Nasenkorrektur entscheiden, welches OP-Ergebnis im Rahmen des Möglichen liegt.

Rhinoplastik im Alter

Die Nase ist nicht unempfindlich gegenüber den Zeichen des Alterns. Eine Rhinoplastik für die alternde Nase, auch bekannt als verjüngende Rhinoplastik, zielt auf spezielle, einzigartige Charakteristika ab. Jedes Jahr kann sich die Struktur der Nase aufgrund mehrerer Faktoren verändern, aber am häufigsten sind die Abnutzung des Knorpelgewebes und die Verdickung der Haut im unteren Bereich der Nase. Durch die sanfte Anhebung der Spitze zu einer wünschenswerteren Position, die Wiederherstellung der Form der Nasenlöcher (was auch die Fähigkeit zu atmen verbessert) und durch die Reduzierung eines Höckers auf dem Nasenrücken wird ein jugendlicheres Erscheinungsbild der Nase geschaffen, welches das restliche Gesicht komplementiert.

Kosten einer Nasenoperation

Da eine Rhinoplastik eine sehr individualisierte Operation ist, können die Kosten variieren und es ist schwer, einen genauen Preis anzugeben, bis wir Ihre untersucht haben. Die Korrektur einer voroperierten Nase ist aufgrund von vorbestehenden Narben immer aufwendiger als nicht voroperierte Nasen.

Risiken

Die Risiken einer Rhinoplastik sind Hämatome, Schwellungen und Unbehaglichkeit, welche alle temporär sind. Permanente Risiken sind winzige Blutgefäße und Vernarbungen in der Nase. Weitere Risiken sind Nachblutungen, Infektionen und eine unzufriedenes Operationsergebnis.

DiaMonD Nose ohne OP

Wenn das Problem nur eine minimale bis mittlere Korrektur erfordert, dann könnte eine Nasenkorrektur ohen OP besser geeignet sein. Bei der DiaMonD Nose ohne OP wird Hyaluronsäure injiziert, um die ästhetischen Feinheiten an der herzustellen. Wenn Sie die Nasenlöcher verkleinern möchten, ist eine Operation allerdings die einzige Alternative.

Diese Webseite soll Ihnen helfen, besser informiert in das Aufklärungsgespräch mit Dr. Murat Dagdelen zu gehen. Bei diesem persönlichen Gespräch erhalten Sie alle zusätzlichen Informationen, die individuell für Sie als Patient(-in) notwendig sind. Bitte scheuen Sie sich nicht während dem Beratungsgespräch alle Fragen zu stellen, die Sie nicht verstanden haben.

Lassen Sie sich von unserem Experten Dr. Murat Dagdelen beraten.

OP im Überblick:

Klinikaufenthalt: ambulant / 1 Tag stationär
Narkose: Vollnarkose
Dauer der OP: 1 - 3 Stunden
Sport: nach 4 Wochen
Preise: ab 5900€ (nicht operiert), ab 6900€ (voroperiert)

Fragen & Antworten

Wann ist für mich eine ästhetische Nasenkorrektur von Vorteil?
Wann erscheint das Ergebnis?
Wie lange hält das Ergebnis?
Bezahlt die Versicherung eine Rhinoplastik?
Werde ich sichtbare Narben haben?
Ist eine Rhinoplastik schmerzhaft?
Werde ich blaue Augen bekommen?
Bin ich alt genug für eine Rhinoplastik?
Wird meine Nase gebrochen?
Wird jeder bemerken, dass ich eine Rhinoplastik hatte?
Wie schnell kann ich zurück zur Arbeit ?

Wie sollte man sich nach einer Nasenkorrektur verhalten?

Um einen komplikationslosen Heilungsprozess nach der durchgeführten Nasenkorrektur zu unterstützen und um ein optimales Ergebnis zu erzielen, bitte ich Sie die notwendigen Anordnungen zu befolgen.

Das DiaMonD Aesthetics Team ist immer für Sie telefonisch oder per Email info@diamond-aesthetics.de erreichbar. Bitte scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren wenn offene Fragen bestehen.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, wenn unerwartete Komplikationen auftreten wie z. B. Nachblutungen, Fieber oder Infektionen der Operationswunde.

Bitte halten Sie sich genau an die Medikationen, die Dr. Dagdelen Ihnen verordnet hat. Nehmen Sie nach der Operation keinesfalls Aspirin oder blutverdünnende Medikamente ein.

Entfernen Sie bitte nicht selbstständig den Gipsverband.

Die Nase besteht aus 4 verschiedenen Gewebearten – Haut, Knochen, Knorpel und Schleimhaut- diese Gewebearten heilen alle unterschiedlich schnell. Deswegen dauert es eine Weile, bis sich diese wieder vollständig gefestigt haben. Daher ist eine engmaschige Kontrolle wichtig.

Im Operationsraum wird Ihnen postoperativ ein Gipsverband angelegt. Diesen Tragen Sie je nach Operationstechnik 1 – 2 Wochen. Bitte kühlen Sie Ihr Gesicht mit einem Gel Kühlkissen um eventuelle postoperative Schwellungen vorzubeugen. Bitte achten Sie darauf , dass das Kühlkissen nicht direkten Hautkontakt hat und auf den Schienenverband drückt. Bitte schlafen Sie die nächsten Tage mit erhöhtem Oberkörper und auf dem Rücken. Die erste Kontrolle ist am Folgetag.  Nach den ersten 6 – 8 Tagen wird der erste Kontrolltermin in der DiaMonD aesthetics Praxis durch Herrn Dr. Dagdelen durchgeführt. Er wird Ihnen dann die Fäden ziehen, die Schienen entfernen und kontrollieren, ob alles korrekt verheilt ist. Die Schienen werden entfernt und die Nase erneut für weitere 1-2 Wochen getapet. Sie werden noch nicht viel von Ihrer neuen Nase sehen können, da sie noch angeschwollen sein wird. Während der ersten 2-3 Wochen werden die Blutergüsse abklingen. Die Schwellungen können länger anhalten, werden aber auch schrittweise zurückgehen und Ihre schöne, neue Nase wird zunehmend sichtbar.

Sie sollten nach dem Eingriff ausreichen Trinken sowie sich ausgewogen und gesund ernähren. Bitte nehmen Sie nur weiche Nahrung zu sich. Stellen Sie für 2 Wochen den Konsum von Tabak und Alkohol ein. Bitte putzen Sie sich erst die Nase, wenn wir es Ihnen ausdrücklich erlauben. Wenn Sie niesen müssen tun sie dies bitte mit offenem Mund.

Um den Kreislauf zu stabilisieren auch um das Thromboserisiko zu minimieren, sollten sie sich so viel wie möglich bewegen aber keine körperlichen Anstrengungen. Bitte heben Sie keine schweren Lasten.

Sie können sich nach der Operation ab dem ersten Tag duschen. Wenn Sie sich Ihr Gesicht waschen, passen Sie bitte auf, dass der Aluschienenverband nicht nass wird. Reinigen Sie Ihre Zähne mit einer sanften Zahnbürste und üben keinen Druck auf die Oberlippe aus.

Bitte achten Sie bei allen alltäglichen Bewegungen auf Ihre Nase. Wie z. B. beim Anziehen.

Tragen Sie die ersten 3 Monate kein Sonnenbrille. Brillenträger werden von mir separat beraten.

Leichte sportliche Aktivitäten können Sie nach 3 Wochen beginnen wie z.B Walken oder Schwimmen.

Kontakt- und Ballsportarten sollten Sie die nächsten 3 Monate nicht betreiben.

Ab dem 3. Monat können Sie wieder in die Sauna oder unter das Solarium gehen.

Wir wünschen Ihnen eine gute und schnelle Genesung!

Follow us on FacebookFollow us on InstagramFollow us on Google+SnapchatTwitterYoutube