Die Brust ist eines der wesentlichsten, weiblichen Schönheitsattribute.  Sie ist Ausdruck von Attraktivität und Begehren. Viele Frauen sind mit der Größe und Form ihrer Brust nicht vollständig zufrieden – besonders dann nicht, wenn sich die Konturen durch Schwangerschaft, Stillen, Gewichtsschwankungen oder die Menopause verändern. Mit dem Alter beginnt die Brust zu hängen, sie verliert ihre Rundungen und erschlafft. Der Wunsch nach einer Brustkorrektur kann auch durch eine angeborene Missbildung begründet sein.

Ein schwaches Bindegewebe, starke Gewichtsabnahme oder Schwangerschaft kann häufig zu einer sogenannten Hängebrust führen. Bei der Bruststraffung wird eine hängende Brust wieder in Form gebracht. Bruststraffungen sind für viele Frauen in ganz unterschiedlichen Alterskategorien ein Thema. Bei all diesen Frauen steht in der Regel nicht die Vorstellung nach einem überdimensionierten, unnatürlichen „Traumbusen“ im Vordergrund, sondern vielmehr das Bedürfnis nach einer gewissen Nachbesserung der naturgegebenen Konturen. Die meisten Frauen wünschen sich eine natürlich vergrößerte Brust, die mit ihrer Figur harmoniert.

Für viele Frauen sind Form und Größe der Brust nicht nur eine Frage der Figur, sondern ein ganz wesentlicher Aspekt des Selbstwertgefühls. Das Verhältnis zum eigenen Körper und damit letztlich auch zur Sexualität kann gerade durch eine schlaffe Brust erheblich beeinträchtigt sein. Heute stehen den Betroffenen viele Möglichkeiten zur Verfügung, die als störend empfundene Brustform und -größe zu verändern und das persönliche Empfinden mit dem Körperbild in Einklang zu bringen. Eine harmonische, natürlich aussehende Brustkorrektur ist mit den heute verfügbaren Operationstechniken und Brustimplantaten gut realisierbar.

Steigern Sie Ihr Selbstbewusstsein mit einem wohlgeformten Busen. Eine Bruststraffung kann mit einer Brustvergrößerung durch Einsatz eines Implantates kombiniert werden. Dieser Eingriff wird Augmentationsmastopexie genannt.

OP im Überblick:

Klinikaufenthalt:
Narkose:
Dauer der OP:
Sport:
Preis:
1 Tag stationär
Vollnarkose
2,5 - 3 Stunden
nach 6 - 8 Wochen
ab 4500€

Wie sollte man sich nach einer Bruststraffung verhalten?

Um einen komplikationslosen Heilungsprozess nach der durchgeführten Brustverkleinerung zu unterstützen und um ein optimales Ergebnis zu erzielen, bitte ich Sie die notwendigen Anordnungen zu befolgen.

Das DiaMonD Aesthetics Team ist immer für Sie Telefonisch oder per Email info@diamond-aesthetics.de erreichbar. Bitte scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren wenn offene Fragen bestehen.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend wenn unerwartete Komplikationen auftreten wie z. B. Nachblutungen, Fieber oder Infektionen der Operationswunde.

Bitte halten Sie sich genau an die Medikationen, die Dr. Dagdelen Ihnen verordnet hat. Nehmen Sie nach der Operation keinesfalls Aspirin oder blutverdünnende Medikamente ein.

Entfernen Sie bitte nicht selbstständig die Verbände, Pflaster und Drainagen.

Den nach Maß angepassten Spezial – BH tragen Sie bitte nach den Anweisungen von Dr. Dagdelen. Er dient zur Förderung des Heilungsprozesses. Die Einstellung des BH´s wird Dr. Dagdelen vornehmen und darf nicht verändert werden.

Sie sollten nach dem Eingriff ausreichend Trinken sowie sich ausgewogen und gesund Ernähren. Stellen Sie für 2 Wochen den Konsum von Tabak und Alkohol ein.

Um den Kreislauf zu stabilisieren, auch um das Thromboserisiko zu minimieren sollten sie sich so viel wie möglich bewegen aber keine körperlichen Anstrengungen. Gönnen Sie Ihrem Körper Ruhe um sich zu regenerieren. Bedenken Sie, dass Sie für 1 -2 Wochen nicht arbeiten können.

Trotz möglichst viel Bewegung wie Spaziergänge vermeiden Sie bitte jedoch Bewegungsabläufe, die im Brustbereich zu Irritationen der Operationswunde führen können. Vermeiden Sie das Heben von schweren Lasten über 10kg. Bitte schlafen Sie mit erhöhtem Oberkörper und in Rückenlage.

Sport sollten Sie für 6 Wochen einstellen, danach können Sie langsam anfangen mit leichten sportlichen Aktivitäten. Ab der 10. Woche können Sie Ihr Sportprogramm langsam steigern.

Nach der Bruststraffung werden engmaschige Kontrolltermine in der DiaMonD Aesthetics Praxis durch Dr. Dagdelen stattfinden. Bitte halten Sie diese ein um eventuelle auftretende Komplikationen frühzeitig zu erkennen und richtig behandelt werden können.

Dr. Dagdelen wird immer für Sie mit Rat und Tat da sein und wenn Sie sich an seine Anweisungen halten, können Sie aktiv dazu beitragen den Heilungsverlauf positiv zu unterstützen um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Wir wünschen Ihnen eine gute und schnelle Genesung!

Follow us on FacebookFollow us on InstagramFollow us on Google+SnapchatTwitterYoutube